Deutsch / English
Reset
v
v
v

Das Leben spielt verrückt


2013 DOK Leipzig, Anima für Kinder
66 Minuten |
Back to film list
Zurück
Das Leben spielt verrückt | Das Leben spielt verrückt

KATALOGTEXT
So etwas habt ihr bestimmt noch nicht gesehen! Oder kennt ihr einen Kiosk mit zwei Beinen, der zum Meer reist? Oder ein Chamäleon, das keine Farbe mag? Oder einen Chor, der seiner Dirigentin wegläuft und dann wild Fahrstuhl fährt? Einen Vulkanausbruch wie in „Das Herz des Stromboli“ will keiner selbst erleben. Zum Glück kommen in dem Film alle mit dem Schrecken davon. In diesem Programm geht es auch ums Abschiednehmen und Sterben. So erklärt etwa der kleine Knietzsche ganz logisch und amüsant, warum alles mal ein Ende hat. Und wer das Kinderbuch „Für Hund und Katz ist auch noch Platz“ kennt, freut sich schließlich auf den spannenden Film über die tierliebende Hexe und ihre Abenteuer auf dem Besen.

ab 6 Jahren
SHARE THIS FILM

Annotationsverweis
Die Texte zu den Filmen in den Wettbewerbsprogrammen Dokumentarfilm und im Internationalen Programm wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Alle anderen nicht namentlich gekennzeichneten Beiträge sind Produktionsmitteilungen.