Deutsch / English
Reset
v
v
v

Ab ins Abenteuer


2013 DOK Leipzig, Neue Deutsche Animation
72 Minuten |
Back to film list
Zurück
Ab ins Abenteuer | Ab ins Abenteuer

KATALOGTEXT
Dass sich hinter harmlosen Ereignissen oft große Geschichten verbergen, beweisen die Filme dieses Programms. So wird zum Beispiel der Ausflug eines jungen Berliners in die Berge durch das Zusammentreffen mit einer verliebten Kuh zu einem lebensgefährlichen Abenteuer („Déjà-moo“). In „Sonntag 3“ hingegen gerät das Treffen mit seiner Internetbekanntschaft für Jochen zu einer echten Herausforderung, denn es handelt sich um die Kanzlerin höchstpersönlich! In „Amen!“ führt die Anwesenheit eines neuen Zuhörers dazu, dass der Pfarrer seine Predigt ein wenig übertreibt. Und welche Konsequenzen es hat, wenn man sich wünscht, die Freundin solle doch mal die Klappe halten, zeigt der Film „Half You Met My Girlfriend“.
SHARE THIS FILM

Annotationsverweis
Die Texte zu den Filmen in den Wettbewerbsprogrammen Dokumentarfilm und im Internationalen Programm wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Alle anderen nicht namentlich gekennzeichneten Beiträge sind Produktionsmitteilungen.