Deutsch / English
Reset
v
v
v

Fading Note


2013 DOK Leipzig, Internationales Programm Animationsfilm
Israel | 2013 | 7 Minuten | ohne Dialog | englische Untertitel | Weltpremiere
Back to film list
Zurück
Fading Note | Fading Note

http://www.fadingnote.com/#!trailer-/c1yi7

KATALOGTEXT
Eine Frau macht den Haushalt in ihrer Wohnung irgendwo in Osteuropa, wo sie ihre Jugend mit ihrer Schwester verbracht hat. Doch Erinnerungen befallen sie: gemeinsames Spielen, Klavierübungen und der Traum, zu zweit im Rampenlicht Erfolge zu feiern. Mit dem Holocaust fand dies ein jähes Ende. Nur noch die Erinnerungen sind lebendig. Die Vorstellungen, wie es hätte sein können, verdrängen die Realität.
Credits
Originaltitel: Fading Note
Land: Israel
Jahr: 2013
Sprache: ohne Dialog
Untertitel: englische
Laufzeit: 7 Minuten
Technik: Puppet Animation
Format: HD Videofile (Avid DNX 1080p)
Farbe: Colour
Produktion: Hani Dombe
Regie: Hani Dombe
Musik: Yoav Hudin
Kamera: Hani Dombe
Schnitt: Uriel Malnovitzer
Animation: Hani Dombe
Buch: Hani Dombe
Ton: Yoav Hudin
SHARE THIS FILM

Annotationsverweis
Die Texte zu den Filmen in den Wettbewerbsprogrammen Dokumentarfilm und im Internationalen Programm wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Alle anderen nicht namentlich gekennzeichneten Beiträge sind Produktionsmitteilungen.