Deutsch / English
Reset
v
v
v

Boles


2013 DOK Leipzig, Internationaler Wettbewerb Animationsfilm
Slowenien, Deutschland | 2013 | 13 Minuten | slowenisch | deutsche, englische Untertitel | Deutsche Premiere
Back to film list
Zurück
Boles | Boles

KATALOGTEXT
Filip wohnt neben Tereza. Er ist ein Schriftsteller mit Schreibblockade, sie eine gealterte Prostituierte. Die beiden haben nicht viel gemeinsam, außer der Wand zwischen ihren Wohnungen. Eines Tages jedoch bittet Tereza den Nachbarn, einen Brief an ihren Verlobten zu schreiben. Doch dabei soll es nicht bleiben.
Credits
Originaltitel: Boles
Land: Slowenien, Deutschland
Jahr: 2013
Sprache: slowenisch
Untertitel: deutsche, englische
Laufzeit: 13 Minuten
Technik: Puppet Animation
Format: DCP
Farbe: Colour
Regie: Špela Čadež
Produktion: Špela Čadež
Kamera: Michael Jörg
Schnitt: Thomas Schmidl
Animation: Oliver Throm
Ton: Johanna Herr
Musik: Tomaž Grom
Buch: Gregor Zorc, Špela Čadež
SHARE THIS FILM

Annotationsverweis
Die Texte zu den Filmen in den Wettbewerbsprogrammen Dokumentarfilm und im Internationalen Programm wurden von den Mitgliedern der Auswahlkommission geschrieben. Alle Zitate aus den Katalogtexten zu DOK Leipzig müssen als solche gekennzeichnet werden. Der Name der Autorin bzw. des Autors muss dabei angegeben werden. Alle anderen nicht namentlich gekennzeichneten Beiträge sind Produktionsmitteilungen.